Malte Krafft

Mit Krafft für die Elbmarsch
– gemeinsam Zukunft gestalten!

 

Liebe Elbmarscherinnen und Elbmarscher, liebe Freunde,

mit fast 30 Prozent der Stimmen haben Sie mich am 12. September in die Stichwahl gewählt. Für dieses Vertrauen bedanke ich mich ganz herzlich. Es ist ein Ausdruck der Wertschätzung für meine langjährige Arbeit im Gemeinderat Marschacht, im Samtgemeinderat, im Kreistag und als stellvertretender Samtgemeindebürgermeister. Besonders gefreut hat mich, dass die unterlegenen Kandidaten Jan von Gartzen (CDU) und Ulf Riek (Freie Wähler), mit denen mich eine langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit verbindet, meine Kandidatur unterstützen und ihren Wählerinnen und Wählern empfohlen haben, bei der Stichwahl ihre Stimme mir zu geben.

In meinen politischen Funktionen habe ich einiges für die Elbmarsch bewegt – für einen besseren öffentlichen Nahverkehr, für die Ausstattung der Feuerwehren, für die Jugendarbeit in der Elbmarsch, für die Entschärfung der Stausituation an der Rönner Elbbrücke und vieles mehr. Ich möchte diese Arbeit zum Wohl der Elbmarsch und ihrer Bürgerinnen und Bürger gern fortsetzen.  

Dafür brauche ich Sie und Ihre Unterstützung und Stimme bei der Stichwahl am 26. September.

Ich freue mich auf Ihre Anregungen und unsere gemeinsame Zukunft.

Ihr

Malte Krafft

 


  • seit 2011 Mitglied im Samtgemeinderat und Gemeinderat Marschacht
  • seit 2016 Mitglied im Kreistag des Landkreises Harburg sowie stellvertretender Samtgemeindebürgermeister
  • seit 2016 Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat Marschacht
  • seit 2016 Mitglied im Stiftungsrat des Freilichtmuseums am Kiekeberg und stellvertretendes Aufsichtsratsmitglied der Wirtschaftsförderung Landkreis Harburg
  • aktives Mitglied und Jugendwart in der Freiwilligen Feuerwehr Marschacht
  • Vereinsmitglied in: DRK Drage-Schwinde, Wassermühle Karoxbostel e.V. und Museumsverein Harburg e.V.